Gepflegtes Anlageobjekt mit 16 Wohneinheiten in zentraler Lage von Gladbeck!

Objektnummer: GG.N.2021.49

22

Schlafzimmer

16

Badezimmer

1.009 

Wohnfläche ca.

811 

Grundstück ca.

1.050.000,00 €

Kaufpreis



Jetzt exposé anfordern


Beschreibung

Dieses großzügige, gepflegte und gut gelegene Mehrfamilienhaus besteht aus zwei Gebäudeteilen mit einmal 9 und einmal 7 Wohneinheiten, verteilt auf je 4 Etagen. Die vermietbare gesamte Wohnfläche beträgt 1.008,66 m². Eine Wohnflächenaufteilung auf die einzelnen Wohnungen liegt vor. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 811 m2. Neben dem Gebäude ist ein Innenhof mit 2 Garagen und ein Garten vorhanden.

Derzeit sind 15 Wohnungen vermietet, welche Mieteinnahmen von 52.672,68 € Netto im Jahr erzielen. Viele der Mietverträge wurden bereits in den 80er und 90er Jahren geschlossen. Mieterhöhungen gehen aus den Unterlagen der letzten Jahre nicht hervor. Eine weitere Wohnung steht zurzeit leer.

Es handelt sich um eine sehr gepflegte Anlage. Die letzte Modernisierung der Bäder, des Daches, der Fenster, der Fassade, der Decken und Fußböden etc. erfolgte im Jahr 1978. Die Böden des Hauses bestehen aus Parkett, Laminat und Fliesen.

Lassen sie sich von diesem Anlageobjekt begeistern und vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin mit uns unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten.

Wir freuen uns auf Sie!



Lage

Fußläufig erreichbar sind neben einem Supermarkt, vielen weiteren Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Ärzten auch eine Kindertagesstätte und Schulen. Anbindungen an den ÖPNV sind im direkten Umfeld.

 

Die Stadt Gladbeck liegt im nördlichen Ruhrgebiet im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist eine große kreisangehörige Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk Münster. Über die nachfolgend aufgeführten Autobahnen und Anschlussstellen ist Gladbeck an das Fernstraßennetz angebunden : A 2 (E 34): Oberhausen–Dortmund–Hannover–Berlin, A 31: Bottrop–Gronau–Emden, A 52: Marl-Nord–Gelsenkirchen–Gladbeck und B 224: Raesfeld–Erle–Dorsten–Gladbeck–Essen–Velbert–Wuppertal–Solingen. Der Stadtteil Mitte wird über die Europabrücke mit den Stadtteilen Rentfort und Schultendorf verbunden. Die Stadt ist über den Kreis Recklinghausen dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr angeschlossen. 

 



Ausstattung

  • 16 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von 1.008,66 
  • 15 Wohnungen vermietet mit Mieteinnahmen von 52.672,68 € Netto
  • 4 x 1,5 Zimmer Wohnung
  • 8 x 2 Zimmer Wohnung
  • 2 x 3 Zimmer Wohnung
  • 2 x 4 Zimmer Wohnung
  • 16 Badezimmer
  • 22 Schlafzimmer
  • 4 Etagen
  • Keller mit ca. 150 
  • Böden aus Parkett, Laminat und Fliesen
  • Kunststofffenster mit Doppelverglasung
  • Grundstücksfläche von ca. 811 
  • Innenhof mit 2 Garagen und Garten
  • Gas Heizung Baujahr 1998  


Weitere Informationen & Besonderheiten

Käuferprovision: 3,57% Käuferprovision inkl. ges. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. 

 


Kontakt

 Mobil 0151 67236360

Telefon 06083 9593481 *

(Mo - Sa von 10.00 - 18.00 Uhr)

 Fax 06083 9593482

Mail  gabriel@grabowimmobilien.de 

 

 

(*nicht dauerhaft besetzt)

 

Leistungen

Immobilienverkauf

Immobilienvermietung

Immobilienbewertung

 

 

Social Media